Anspruchsvoll

Der Umgang mit Finanzthemen macht Ihnen durchaus Spaß obwohl Ihnen meistens die nötige Zeit fehlt. Sie haben in der Vergangenheit schon einiges an Finanzprodukten erworben und das nicht nur mit einem einzigen Berater. Es ist auch schon vorgekommen, dass Ihnen ein anderer Berater zum Wechsel von Produkten geraten hat. Ihnen ist eine gute Beratung und Betreuung sehr wichtig und Sie sind anspruchsvoll.

Könnte es sein, dass Sie sich folgende Fragen schon länger nicht mehr gestellt haben:

  • Welche finanziellen Ziele habe ich?
  • Wie wichtig sind mir diese Ziele?
  • Bin ich mir sicher diese zu erreichen, also das Gefühl „auf Kurs“ zu sein?
  • Hat sich meine Risikobereitschaft geändert und wie sieht diese genau aus?

Haben Sie darüber hinaus einen genauen Überblick über Ihre finanzielle Situation?

  • Wie hoch ist Ihr aktuelles Vermögen?
  • Wie ist dieses Vermögen aufgeteilt?
  • Passt diese Aufteilung zu Ihrer Situation und Ihren Zielen?
  • Mit welcher Rendite ist dieses angelegt?
  • Ist Ihre Familie abgesichert, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert?
  • Passen Ihre Finanzverträge noch zu Ihrer aktuellen Situation?
  • Wie sieht Ihre Altersversorgung aus?
  • Haben Sie ein Testament, eine Vorsorgevollmacht, eine Patientenverfügung?

Mit einem Finanzplan bekommen Sie Antworten auf diese Fragen in einer Ausführlichkeit wie Sie es bisher vielleicht noch nicht erlebt haben. Der Finanzcoach ist Ihr Sparringspartner, den Sie zur Beantwortung dieser Fragen in regelmäßigen Abständen nutzen. Er hilft Ihnen auch bei der Umsetzung und kontrolliert die Zielerreichung. Sie bestimmen die Art der Kommunikation, ob telefonisch, per e-mail, per Webkonferenz oder persönlich. Durch die laufende Betreuung findet Berücksichtigung, dass sich nahezu jedes Jahr eines von drei Dingen ändert: Die Gesetzeslage, die Produkt- und Marktsituation und/oder Ihre persönliche Situation.

Lesen Sie mehr nach Lebensphase

Finanzcoaching bedeutet, Sie in der jeweiligen Situation abzuholen und durch die nachfolgend beschriebenen Lebensphasen hindurch zu begleiten und diese Größenordnungen an Einkommen und Vermögen mindestens zu erreichen wenn Sie danach streben.

714

Young Professional

  • Zwischen 25 und 35
  • Akademiker angestellt oder junger Unternehmer
  • Einkommen zwischen 50.000.- € und 100.000.- € brutto p.a.
Lesen Sie mehr...
500

Professional

  • Zwischen 35 und 45
  • Leitender Angestellter oder sich etablierender Unternehmer
  • Einkommen zwischen 100.000.- € und 200.000.- € brutto p.a.
Lesen Sie mehr...
503

Senior Professional

  • Zwischen 45 und 60
  • Topmanager oder gestandener Unternehmer
  • Einkommen ab 200.000.- € p.a.
Lesen Sie mehr...
504

Senior

  • Ab 60
  • Ruhestand oder Planung des Ruhestands
  • Vermögen ohne eigene Immobilie ab 1 Mio. €
Lesen Sie mehr...